LAGE DER ANGEHÖRIGEN VON ETHNISCHEN MINDERHEITEN IN DER SLOWENISCHEN GRUNDSCHULEReportar como inadecuado




LAGE DER ANGEHÖRIGEN VON ETHNISCHEN MINDERHEITEN IN DER SLOWENISCHEN GRUNDSCHULE - Descarga este documento en PDF. Documentación en PDF para descargar gratis. Disponible también para leer online.

Pedagogical Research, Vol.1 No.2 December 2004. -

In diesem Artikel wird eine Analyse vorgenommen, die sich mit der Reaktion der slowenischen Grund schule auf die Anwesenheit verschiedener Volksgruppen und ethnischer Gemeinschaften in Slowenien beschäftigt. Dabei stellte ich mir die Frage, ob das slowenische Grundschulsystem moderne interkulturelle Ansätze aufnimmt und sich um die Chancengleichheit -autochtoner- und -neuzeitlicher- Minderheiten bemüht. Die Analyse hat meine Ausgangshypothese bestätigt, dass an den öffentlichen slowenischen Grundschulen eine assimilatorische, und nicht integrative Schulpolitik betrieben wird, wodurch ethnische Minderheiten an einer gleichberechtigten Entfaltung und Ausbildung gehindert werden. Die Integration findet nur deklarativ, und nicht im Schulalltag statt.

interkulturelle Erziehung; Chancengleichheit; Volksgruppe; ethnische Gemeinschaft; Assimilation; Integration; Grundschule: Slowenien



Autor: Klara S. Ermenc - ; Sveučilište u Ljubljani, Slovenija Odsjek za pedagogiju i andragogiju

Fuente: http://hrcak.srce.hr/



DESCARGAR PDF




Documentos relacionados