Soziales Konstrukt der Elternschaft – Auswirkungen auf die FamilienpädagogikReportar como inadecuado




Soziales Konstrukt der Elternschaft – Auswirkungen auf die Familienpädagogik - Descarga este documento en PDF. Documentación en PDF para descargar gratis. Disponible también para leer online.

Pedagogical Research, Vol.8 No.2 November 2011. -

In der Arbeit wird die Elternschaft als ein soziales Konstrukt, und nicht als biologische Vorgegebenheit oder absolute Abbildung der Wirklichkeit erörtert. Im theoretischen Rahmen des sozialen Konstruktivismus wird zunächst der Versuch unternommen, die gesellschaft liche Bedingtheit der Bedeutung des Begriff s Eltern zu dekonstruieren, und dann die übliche Auff assung der Mutterschaft als wichtigeren Elternpols problematisiert. In der Arbeit werden weiterhin die Normen von der optimalen Zahl, dem Geschlecht und Alter der Eltern als elementare Prozesse der sozialen Konstruktion des Elternschaft begriff s erörtert, während im Schlussteil kritische Überlegungen über die Auswirkungen angestellt werden, die sich aus der der Auff assung der Elternschaft als eines sozialen Konstrukts für die Familienpädagogik ergeben.

Elternschaft; Familie; sozialer Konstruktivismus; Familienpädagogik



Autor: Barbara Kušević - ; Filozofski fakultet Sveučilišta u Zagrebu Odsjek za pedagogiju

Fuente: http://hrcak.srce.hr/



DESCARGAR PDF




Documentos relacionados